Kampf ums Gas

Von ,
28. November 2022

In Europa stehen keine rosigen Zeiten an, denn die ausbleibenden Gaslieferungen aus Russland können zeitnah von keinem anderen Anbieter ersetzt werden. Da die Verfügbarkeit und die Gaspreise die gesamte Ökonomie, inklusiver der privaten Haushalte, betreffen, steht viel auf dem Spiel. Wir wollen anhand der europäischen Gasinfrastruktur deutlich machen, was sich hinter Begriffen wie ‚bottleneck‘ oder ‚supply chain contraction‘ verbirgt, und ihre Relevanz für die Inflation herausarbeiten.

Weiter lesen

Keine Mystik in Zeiten der Schwäche

Von ,
10. Dezember 2021

In dieser Replik auf den Debattenbeitrag „Was tun in Zeiten der Schwäche?“ zeigen wir einige Schwierigkeiten in der Argumentation auf, mit der die Genoss:innen ihr Plädoyer für Partei und Programm begründen. Mit der Kritik wollen wir weiterführende Fragen anregen, um die sich unsere Strategie- und Organisationsdebatte drehen sollte.

Weiter lesen

Welcome to Europe

Von ,
08. September 2021

Heute jährt sich der Brand im Geflüchtetenlager Moria auf Lesbos zum ersten Mal. In der Nacht vom 08.09 auf den 09.09.2020 brannte das Lager vollständig nieder. Über die Hälfte der ehemaligen Bewohner:innen des Lagers musste in ein neues provisorisches Zeltlager auf einem ehemaligen Schießübungsplatz des griechischen Militärs an der Küste von Lesbos umziehen. Anfang diesen Jahres sprachen wir mit Paul, einem deutschen Arzt, der im Jahr 2020 zweimal auf Lesbos war, um Geflüchtete medizinisch zu versorgen.

Weiter lesen
Archiv abonnieren